Aktueller Zeitplan Kongresstag Health on Top

Das Programm des Kongresstages bietet Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Programmpunkte und Formate aus denen Sie sich – neben den Plenumsvorträgen – Ihr eigenes Programm für den Kongresstag zusammenstellen können. Informationen zur zeitlichen Abfolge entnehmen Sie bitte dem Zeitplan.


Durch Klicken auf die einzelnen Programmpunkte gelangen Sie auf die Handouts der einzelnen Refrenen/innen sobald diese Informationen eingestellt sind.

Handouts der einzelnen Refrenen/innen finden Sie im Menüpunkt Referenten (sobald diese Informationen eingestellt sind).




8:50

Begrüßung

Gesundheitswelt Unternehmen: Inhalte, Werte, Potentiale, Wertschöpfung, Allianzen, Partizipation, Commitment

Malte Klemusch, Geschäftsführer SKOLAMED GmbH, Kongressleitung Health on Top, Königswinter

9:00
-
09:40

Plenum

Wie verändert sich Arbeit?


Dr. Natalie Lotzmann - Vice President HR, Global Health Management SAP AG | Themenbotschafterin "Gesundheit" der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA)

09:40

Pause / Besuch der Ausstellung

10:00
-
10:40

Vortrag

Perspektive 58 plus - von wegen Altes Eisen
Gewinner des HR Excellence Award 2013


Dieter Monka - Diehl Defence Holding GmbH

Vortrag

Das neue Präventionsgesetz - Leitfaden Prävention und Finanzierungsmöglichkeiten von Gesundheits-
förderungsmaßnahmen


Malte Klemusch - SKOLAMED GmbH

Vortrag

Analogdigitales BGM - Persönliche Beratung und digitales Coaching verbinden


Thomas Friedrich | Harald Holzer
SKOLAMED GmbH | vitaliberty GmbH

Vortrag

Organisationaler Wandel und die Gesundheit von Beschäftigten


Prof. Dr. Thomas Rigotti - Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

10:40

Pause / Besuch der Ausstellung

11:00
-
11:40

Vortrag

Das BGM im AXA Konzern - Maßnahmenprojekt zur Erholungsfähigkeit der Mitarbeiter

Sarah Rüben - AXA Konzern AG

Vortrag

Mit Sicherheit und Gesundheit - Die Rolle der Sicherheitsingenieure im erfolgreichen BGM

Prof. Dr. Rainer von Kiparski - VDSI e.V.

Vortrag

Zusammenhang
Leistung - Erfolg - Gesundheit

Michael Treixler - SKOLAMED GmbH

Vortrag

Gesundheitsförderung mit Auszubildenden

Dr. Manfred Betz - Institut für Gesundheitsförderung & -forschung

11:40

Pause / Besuch der Ausstellung

12:00
-
13:00

Plenum

Podiumsdiskussion: "Das neue Präventionsgesetz - Sinn, Nutzen, Auswirkungen"

Moderation: Oliver Walle - BBGM

Teilnehmer: Dr. Gregor Breucker - BKK-Dachverband, André Große-Jäger - Bundesministerium für Arbeit und Soziales,
Malte Klemusch - SKOLAMED, Olaf Liebig - Bundesministerium für Gesundheit, Dr. Natalie Lotzmann - SAP AG | INQA,
Oliver Rupp - ZF Friedrichshafen AG

13:00

Mittagsbuffet / Besuch der Ausstellung

14:00
-
14:40

Vortrag

Gesundheit weiter gedacht - mit "YOLO - YOU ONLY LIFE ONCE - Das Azubikonzept bei MANN+HUMMEL" Gewinner des HR Excellence Award 2014

Ralf Schäfer - MANN + HUMMEL GmbH

Vortrag

BGM-Strategie und BGM-Umsetzung unter effektiver Ausnutzung des Präventionsgesetzes

Björn Schlüter | Oliver Walle - SKOLAMED GmbH | Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Vortrag

Das "iGo - We care" Prinzip - die Eigenverantwortung der Mitarbeiter/innen stärken

Annette Spilles - SKOLAMED GmbH

Vortrag

Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt - das psyGA-Projekt

Dr. Peter Krauss-Hoffmann Bundesministerium für Arbeit und Soziales

14:40

Pause / Besuch der Ausstellung

15:00
-
15:40

Vortrag

Mit älter werdenden Fach- und Führungskräften erfolgreich sein...

Prof. Dr. Erika Regnet - Hochschule Augsburg - Fakultät für Wirtschaft

Vortrag

Die Pflicht als Chance - Gefährdungsanalyse psychischer Belastungen

Björn Schlüter - SKOLAMED GmbH

Vortrag

Was machen eigentlich ADHSler, wenn Sie erwachsen geworden sind?

Dr. Barbara Ruß-Thiel - EAP-Assist GmbH

Vortrag

Mehr Arbeitsfähigkeit durch bessere visuelle Leistungsfähigkeit

Sabine Nebendahl - eye-fitness Institut für Sehtraining

15:40

Pause / Besuch der Ausstellung

16:00
-
16:45

Plenum

Erfolg beginnt im Kopf

Thomas Baschab - Mental Coach